Yoga & Entspannung

Mein Yogaweg oder warum sollte Yoga eine (noch größere) Rolle in deinem Leben spielen ;)

Mein Weg zum Yoga begann nach einer (bzw. drei) Operation(en) am Rückenmark. Ich habe eine Möglichkeit gesucht, meine Schmerzen und Sensibilitätsstörungen zu reduzieren und habe viel mehr als dies bekommen. Durch meine tägliche Yogapraxis konnte ich fast alle Missempfindungen in meinem Körper beseitigen und habe außerdem einen Weg zu mir selbst und zu einem entspannterem, glücklicherem und vor allem gesünderen Leben gefunden. Ich konnte innere Gelassenheit finden und mich und meinen Körper lieben lernen. Alles, was wir für ein glückliches Leben brauchen, steckt bereits in uns. Yoga wirkt auf physischer, mentaler und emotionaler Ebene und genau das möchte ich in meinen Stunden weitergeben. Wenn ich unterrichte versuche ich unglaublich viel Empathie, Persönlichkeit und Authentizität miteinzubringen und auf jeden Teilnehmer und Körper einzugehen.

Ich möchte einen Ort für dich schaffen, an dem du bei dir selbst ankommen, deine Gedanken beruhigen und dich vollkommen entspannen, loslassen und neue Kraft tanken kannst. Durch die achtsame Ausführung der Körperhaltungen, in Verbindung mit Atem- und Entspannungsübungen kannst du Körper, Geist und Seele in Einklang und somit mehr Harmonie in dein gesamtes Leben bringen.


E-Mail
Anruf
Infos
Instagram